Wer steckt eigentlich dahinter?

Maria & Moritz

Hinter dem neuen Label stecke ich: Maria Meyland, 44, im Norden von Hamburg. Glücklich mit Mann und Hund. Letzterer hat sich als Seelenhund entpuppt, daher ist er Namensgeber: Mo(ritz). Schwieriger Start, aber dann fulminant durchgestartet als der beste Begleiter. Welcher Name hätte also besser gepasst?!

Mein Weg führte mich über 20 Jahre durch die Werbung. Mit Mo's Interior Art erfülle ich mir nun meinen Traum, Interior abseits des Mainstreams anzubieten:

Produkte, die besonders sind. Für Menschen, die den Wert kennen von geleisteter Arbeit von Menschenhand, von traditionellen Produkten mit langer Geschichte, von Materialien, die natürlich sind, von Patina statt ausschließlich Neuware. 

Jedes Stück ist einzeln ausgewählt, ich kenne jede einzelne Geschichte. 

Statt so oft auf austauschbare, günstige Massenware zu setzen, möchte ich dafür plädieren: shoppe weniger, aber bewusst und besser! Der Begriff Slow Living spielt dabei eine zentrale Rolle: Nehmt euch die Zeit, die Geschichte des Produktes kennenzulernen und fokussiert euch auf die Details und die Besonderheiten in Qualität und Design.

Ich freue mich jederzeit auf den Austausch mit euch. Viel Spaß beim Shoppen!

Alles Liebe, Maria & Moritz 🖤